Fast jeder Apple-Fan kauft das iPhone, weil es schön ist. Dabei handelt es sich lediglich um eine 5 Millimeter dicke Platte, abgerundete Ecken, mit einer Glasscheibe und einem umlaufenden Radius. Da kann ich nicht von einem schönen Produkt sprechen. Eher von banal. Vielleicht einfallslos. Aber...

Falls Sie volle Auftragsbücher haben: Vorsicht! Natürlich gönne ich Ihnen die, Sie haben hart genug gearbeitet dafür. Nur kann das auf lange Sicht Ihrem Unternehmen echten Schaden zufügen. [caption id="attachment_2084" align="alignleft" width="690"] Es ist schlimm: auch nach den fetten Jahren kein Budget für Innovation[/caption]   Schaffen wir Innovationen? Erst...

„Sollen wir da überhaupt reingehen?“ Zugegeben, dieser Gedanke schoss mir durch den Kopf, als ich mit einem Mitarbeiter vor zehn Jahren das erste Mal HandlingTech besuchte. Denn: Der Unternehmenssitz war kein moderner Prachtbau, der auf den nächsten aufgehenden Stern im Mittelstand hindeutete, sondern glich eher einem Wohngebäude....

Wir regulieren unsere Industrie zum Stillstand: Arbeitszeitregelung, Quoten, Datenschutzverordnungen, Homeoffice. Warum zu viele Regularien den Tod der Innovation bedeuten, lesen Sie in meinem Gastbeitrag in der CAPITAL.  ...

Jährlich haben wir jede Menge interessanter Anfragen von Industrieunternehmen. Im Vorgespräch ist es mir wichtig, soviel wie möglich über das Vorhaben des Unternehmers zu erfahren, um mir ein Bild zu machen, was mein Team und ich zum Gelingen und zum Erfolg des Projektes beitragen kann....

[caption id="attachment_2049" align="alignnone" width="684"] Die Zerstörung geht der Innovation nicht voraus, sondern sie folgt ihr.[/caption]   Stellen Sie sich vor, Sie ersteigern ein Kunstwerk für über eine Million Euro und dann zerstört es sich vor Ihren Augen selbst. So ist es im letzten Herbst dem Käufer des...

Es war einmal ein dicker, hässlicher Frosch und eine Königstochter. Erst als die Tochter des Königs schließlich den Frosch küsste, wurde er zum Prinzen. Genauso ist es auch im Maschinenbau. Erst nach intensiver Beschäftigung mit dem zukünftigen Geschäft des Kunden wird das tatsächliche Problem sichtbar,...

Zögern in unserer Unternehmenslandschaft mittlerweile zu einer Art Trend geworden. Und das hat einen Grund: die Liebe zum Perfektionismus. Die meisten Unternehmen streben danach, ihr Produkt gleich makellos auf den Markt zu bringen – doch das mündet nicht unweigerlich in einer Erfolgsgeschichte. Denn durch ihren langen...

Je gleicher die Produkte sind, desto stärker entscheidet der Verkaufspreis als wichtigstes Kaufargument. Nicht dem willkürlichen und grenzenlosen Hinzufügen folgt der Erfolg, sondern dem Verzicht. Erfolgsversprechende Unterschiede kreieren Sie nur, wenn Sie gezielt verzichten können. Fokus ist Verzicht Um mit einer präzisen und bewussten Unterscheidung erfolgreich zu...

„Der erste Eindruck, den ich von einer Person erhalte, hat sich fast immer bestätigt“, erzählte mir Eugen Hornberger, der Gründer der Homag AG, zu Beginn meiner Selbstständigkeit. In seiner langen beruflichen Karriere hatte er festgestellt, dass die Persönlichkeit eines Kunden oder Mitarbeiters schon in den...