Als ich vor vielen Jahren meinen kleinen Kindern aufgetragen habe, ihr Zimmer aufzuräumen, hatte meine allgemeine Bitte wenige Handlungsimpulse ausgelöst. Viel wirksamer war es, bildhafte Hinweise aufzuzeigen: z.B. das Zimmer aufräumen heißt: Spielsachen in die gelbe Kiste, Schulbücher in die Mappe und Fußboden aufkehren. Ohne nachdenken...

Alte Tugenden wie Ehrlichkeit, Pünktlichkeit, Ordnung, Disziplin und Fleiß sind längst überholt. Man nennt sie preußische Tugenden und meint damit Sturheit und Mangel an Flexibilität. Warum ist das so?   Leider zu spät!   Ein prägendes Erlebnis Vor vielen Jahren hatte ich an einem Mittwochmorgen um 9 Uhr einen Termin...

In unserer Erziehung und Ausbildung werden wir getrimmt, rational zu denken. Nur das, was tatsächlich erklärbar und am besten wissenschaftlich nachweisbar ist, hat für uns Gültigkeit und kann in den Augen der anderen standhalten. Ist das wirklich so? Meine ganz persönliche Erfahrung ist eine vollkommen...

Ein Schülerpraktikum ist eine sehr gute Gelegenheit, um einen ersten Einblick in die Berufswelt des Traumberufes zu bekommen. Es ist auch für die Eltern eine oft unterschätzte Herausforderung, die Jugend loszulassen und zu verstehen, dass die Jungen, die zu Erwachsenen reifen sollen, am besten etwas...

Auf dem Schreibtisch stapeln sich die Akten und die Projekte. Der freie Platz entspricht etwa einem DIN A4-Block. Ich arbeite an meinem dringendsten Projekt. Das Wichtigste kommt dabei zu kurz. Jedes Mal, wenn ich meinen Blick vom PC abwende, sehe ich  die ganzen Notwendigkeiten und...

Vor fast 10 Jahren wurde von der Bundesregierung „Industrie 4.0“ ins Leben gerufen. Jedes Unternehmen befasste sich damit und einzelne Mittelständler haben sich das Thema auf die Fahnen geschrieben. Fünf Jahre später war es praktisch auf jeder Homepage zu lesen: „Wir machen Industrie 4.0.“ Auch...

Trump eilte in den letzten Monaten von Sieg zu Sieg und führt trotz der letzten Niederlage im US-Bundesstaat Colorado mit 739 Delegierteas Rennen bei den Republikanern an. Ganz gleich, ob er jetzt am Ende von den Republikanern als Präsidentschaftskandidat nominiert wird oder nicht, das Phänomen...

Vor einiger Zeit habe ich einen neuen Mitarbeiter engagiert, der bisher als Führungskraft viele Jahre in einer Universalbank gearbeitet hat. Gleich in den ersten Tagen ist mir seine ungewohnte Arbeitshaltung aufgefallen. Bei uns nennen wir das „nine to five“ - ein „No-Go“ im kreativen Bereich....

Es gibt zwei Sorten von Aufgaben: Die einen bringen mich meinen Zielen näher. Die anderen bereiten mir Kopfzerbrechen. Die meisten unerwünschten Herausforderungen leisten aber einen maßgebenden Beitrag zu unseren (Etappen-)Siegen. Wie aber die ungeliebten Themen handhaben, die uns oft unbemerkt zur Verzweiflung bringen?   Die dickste Kröte...

Das Ziel bestimmt die Form des Auftritts! Wenn Sie einen Vortrag halten, sich in einer Konferenz äußern oder Ihre Investoren überzeugen wollen, gehen Sie wahrscheinlich davon aus, dass allein die Inhalte und Ihre schlagkräftigen Argumente zählen. Doch das ist ein Trugschluss! form follows funktion war vorgestern   Die Macht...