Emma oder Gudrun, Thomas oder Uwe. Tiefdruckgebiete haben Frauennamen, Hochdruckgebiete Männernamen. Sieglinde oder Christa: Warum tragen Kartoffeln nur Frauennamen? Mit diesem „Problem“ beschäftigte sich der Deutsche Bundestag! Ich frage mich, mit welchem Motiv diese hitzige Diskussion angeregt wurde. Ich könnte gut verstehen, wenn Ihnen das...

Ein Stürmer läuft nicht dahin, wo der Ball gleich sein wird. Ein Versicherungsagent verschweigt das günstige Angebot. Ein Manager gibt der Idee eines Ingenieurs keine Aufmerksamkeit. Ein Unternehmer ignoriert das Industrial Design. Ein Lehrer übergeht das Talent eines Schülers. Ein Nachbar beobachtet interessiert einen Einbruch, ohne die Polizei zu rufen. Ein...

In unserer komplexen Welt fordern wir Vereinfachung. Dabei ist Vereinfachung in keinem Bereich des Lebens ein Qualitätsmerkmal. Einfachheit hat keinen Wert. Niemand wird für ein einfaches Produkt mehr bezahlen, eher weniger! Aber warum sehnen wir uns nach Einfachheit? Erfolgreiche Entscheider arbeiten wie Bildhauer: Sie haben im Vorfeld...

Unser menschliches Gehirn ist glücklicherweise so angelegt, dass wir auch mit komplexen Abläufen nach einer Trainingsphase klar kommen. Ich denke dabei an das Autofahren mit einem Schaltgetriebe. Nach anfänglichen Schwierigkeiten läuft unsere Koordination im Unterbewussten und automatisch. Schalten, bremsen und Gas geben. Alleine das Bremspedal...

Zwei Jahre. Ganze zwei Jahre später kommt das Produkt eines meiner Kunden auf den Markt. Nicht etwa weil sich Komplikationen im Prozess ergeben hätten oder unerwartete Schwierigkeiten aufgetreten wären. Nein, ganz einfach weil das neue Projekt beim Kunden keine priorisierte Rolle einnahm. Es fehlte die unbedingte...

Jetzt laden wir Sie ein, mit uns Inspiration zu tanken!   Ihr Jürgen R. Schmid Weblinks: www.designtech.eu www.maschine2020.de www.werkzeugderzukunft.de In meinem Buch „Standard ist tödlich“ habe ich diesen Aspekt näher betrachtet. ISBN 978-3-947572-01-4...

Wenn wir von Bildung sprechen, dann meinen wir häufig die Ausprägung von geistig-kulturellen Fähigkeiten und Kenntnissen. Insbesondere das Wissen, das wir uns an Schulen und Universitäten angeeignet haben. So kommt es, dass wir in unserer Leistungsgesellschaft Menschen entsprechend ihrer formalen Bildung bewerten oder Gefahr laufen,...

W o l l t e n Sie schon einmal abnehmen, endlich beginnen regelmäßig Sport zu machen oder sich mehr Zeit zu nehmen für Freunde? Haben Sie dann Ihr Verhalten verändert, den wichtigsten Freundschaften definitiv mehr Zeit eingeräumt? Waren Sie mit Ihrem „Wollen“ in der...

Wenn ich das Gefühl bekomme, meine Zeit zu verschwenden, dann werde ich sehr schnell sehr ungeduldig. Das geschieht fast regelmäßig bei Betriebsführungen und Unternehmenspräsentationen. Vielleicht kennen Sie das auch, wenn Sie mit Standardinhalten belästigt werden und nur extrem wenig Interessantes und Neues zu sehen und hören bekommen. Es...

Laut einer bundesweiten Befragung  mittelständischer Unternehmen haben allein im Raum München 130.000 Unternehmen 480 Millionen Euro für die Digitalisierung locker gemacht. Wow! Klingt erstmal gut … Und für die Medien Grund genug das Thema zu hypen, so dass der Eindruck entsteht, es wird unglaublich viel für...